Nach der guten Tour des deutschen 7er-Kaders nach Südamerika Anfang des Jahres steht für das Team von Bundestrainer Vuyo Zangqa in Kürze die geplante Tour nach Südafrika an. Auch dort – das Team ist in der renommierten Stellenbosch Academy of Sport untergebracht – wird es voraussichtlich ein Trainingsturnier geben.

Für das Trainingscamp vom 23. Februar bis zum 4. März hat die sportliche Leitung folgenden Kader nominiert:
FC St. Pauli: Ben Ellermann
RG Heidelberg: Bastian Himmer, Sebastian Fromm, Fabian Heimpel
SC Germania List: Niklas Koch, Henrik Meyer
TSV Handschuhsheim: Anjo Buckman
RK Heusenstamm: Leon Hees, Tim Biniak, Sam Rainger
TGS Hausen: Robert Haase
Hannover 78: Jarrod Saul, Phil Szczesny
Worthing Raiders (ENG): Jonathon Dawe
Vereinslos: Maximilian Calitz
Racing 92 (FRA): Zani Dembele

 Auf Abruf: Tim Lichtenberg, Robin Plümpe (RG Heidelberg)

(Foto: Jan Perlich)