Unter dem Arbeitstitel „Epidemiologie von Sportverletzungen im Rugby“ arbeitet Alex Kirch im Rahmen seines Studiums für Sport- und angewandte Trainingswissenschaft an seiner Bachelorarbeit.  Zur Ermittlung und Evaluierung von Verletzungsarten und -häufigkeiten in der Sportart Rugby der 1. Männer Bundesliga hat Kirch dafür einen Onlinefragebogen in deutsch und englisch entwickelt und hofft dabei auf die Unterstützung der deutschen Rugby-Gemeinschaft.

„In meinem Fazit versuche ich auf die präventiven Aspekte einzugehen, die die Vereine nutzen können, um die Spieler besser vor Verletzungen zu schützen. Ich wäre sehr dankbar, wenn viele Spieler den Fragebogen ausfüllen würden. Denn nur so hätte ich genug Daten, um danach auch ein aussagekräftiges Fazit zu erstellen, was ihnen besonders in präventiver Hinsicht helfen könnte“, sagt Kirch.

Onlinefragebogen deutsch
Onlinefragebogen englisch