Die deutschen U18-Junioren werden Ende Februar am 7er-Turnier in Namibias Hauptstadt Windhoek teilnehmen. Zuvor wird das Team um die Nationaltrainer Jan Ceselka und Max Pietrek vor Ort einige Tage lang ein Trainingscamp absolvieren. Für diese Maßnahme vom 23. Februar bis zum 02. März haben die Coaches folgenden Kader nominiert:

RG Heidelberg: Nick Hittel
SC Neuenheim: Maximilian Heid, Jakob Dipper, Finn Schwager
TSV Handschuhsheim: Bennet Veil, Daniel Eneke, Marius De Giacomoni
USV Potsdam: Felix Meesmann
Victoria Linden: John Dybiona, Hannes Adler
SC Germania List: Jon Caister
Massy (FRA): Emmanuel Ngiba

Auf Abruf: Chris Weißberg, Raphael Kübe (beide SC Neuenheim), Conor Arnold, Jack Rastall, Julian Schenk, Niklas Bechtel (alle TSV Handschuhsheim), Alexander Galushkin (Hamburger RC), Carl Heydenreich (TSV Nürnberg)