Den letzten Härtetest vor dem Abflug ins französische Tours zum Howard Hinton Sevens hat Sam Rainger nicht bestanden. Der Heusenstammer laboriert immer noch an einer Muskelverletzung. Für ihn hat DRV-Nationaltrainer Rainer Kumm Pierre Mathurin vom Heidelberger RK nachnominiert. Mathurin wird dabei sowohl beim Vorbereitungsturnier in Tours auflaufen als auch beim EM-Auftakt der Grand Prix Series in Lyon am kommenden Wochenende dem erweiterten Kader angehören.