Der ausrichtende Niedersächsische Rugby-Verband (NRV) rührt für das EM-Spiel Deutschland gegen Portugal (27. Februar, 14.30 Uhr) ordentlich die Werbetrommel. Damit das Rudolf-Kalweit-Stadion (Bischofsholer Damm 119) beim Abstiegskrimi in der Rugby Europe Championship 2016 aus allen Nähten platzt, schaltet der NRV im Fahrgastfernsehen der Üstra, den Hannoverschen Verkehrsbetrieben, Clips, die Appetit auf einen Stadionbesuch machen. Wer live vor Ort mit der DRV XV mitfiebern will, kann online unter Hannover Allgemeine Tickets seine Eintrittskarten bestellen.

(maha)