Hol Dir Deinen Bro Ball!

Hol Dir Deinen Bro Ball!

Liebe Sportfreund:innen, 

bei den Corona-bedingt stark eingeschränkten Sport-Angeboten ist es unheimlich schwer, die Vereinsmitglieder bei der Stange zu halten. Dies gilt in ganz besonderem Maße für Eure Schüler- und Jugendspieler:innen, die unter Umständen noch keine so feste Bindung zu Eurem Verein oder zu unserer Sportart haben. 


Aus dem Kreise des 7-er Leistungssportpersonals des Deutschen Rugby-Verbandes ist deshalb die Initiative entstanden, Euch mit zahlreichen Trainings- und Lehrvideos auf unserem Youtube-Kanal mit Inhalten zu versorgen, die speziell auf die besonderen Umstände der Lockdown-Phase abgestimmt sind. Heute wollen wir noch einen Schritt weiter gehen und Euch neben den Inhalten auch die spezielle “Lockdown-Hardware” zur Verfügung stellen. 


Wir haben uns etwas umgeschaut und sind dabei auf den Bro Ball gestoßen. Hinter dem Bro Ball versteckt sich ein Trainingsball, der speziell für Einzeltrainings konzipiert worden ist. 


Als Einstieg in unsere Aktion werden sämtliche Vereine, die Spieler:innen im Topteam der 7-er Frauen oder -Männernationalmannschaft haben, von uns pro Spieler:in je einen Bro Ball im “Wolfpack Design”  für ihre Jugendabteilung zur Verfügung gestellt bekommen. 


Folgende Vereine erhalten von uns eine Grundausstattung an Bällen für Ihre Jugendabteilung: 


Verein

Topteam Frauen

Topteam Männer

GESAMT

Hannover 78

-

2

2

RG Heidelberg

1

6

7

TSV Handschuhsheim

1

2

3

SC Neuenheim

3

1

4

RK Heusenstamm

-

2

2

FC St. Pauli

1

1

2

Berliner RC

-

2

2

SC Germania List

6

1

7

TuS Düsseldorf

-

1

1

Heidelberger RK

6

-

6

RK 03 Berlin

1

-

1


Doch natürlich richtet sich die Aktion nicht nur an die Nationalspieler:innen abstellenden Vereine. Ganz im Gegenteil: unter dem Promocode RugbyDeutschland” erhaltet ihr auf der Seite von Bro Ball 20% Rabatt auf sämtliche Bestellungen. Dabei habt ihr auch die Möglichkeit, die Bälle im Design Eures Vereins zu gestalten und dem Ganzen damit eine persönliche Note zu verleihen. Solltet ihr euch für einen Ball im Vereinsdesign entscheiden, liegt die Mindestbestellmenge bei 50 Stück, dafür gibt es dann aber noch einmal einen zusätzlichen Rabatt auf den Grundpreis (gerne könnt ihr Euch für weitere Auskünfte auch direkt an Bro Ball wenden.)


Außerdem haben wir mit unseren beiden Nationalspielern Tim Biniak und Bastian van der Bosch (ehem. Himmer) ein kleines Anleitungsvideo aufgenommen, in welchem wir Euch mit einigen Beispielen die zahlreichen Einsatzmöglichkeiten des Bro Balls illustrieren wollen.


Last but not least möchten wir Euch darauf hinweisen, dass wir mit “Bro Ball” keinerlei Geschäftsbeziehung haben, d.h. der Verband profitiert nicht an den verkauften Bällen. Wir verschenken und empfehlen die Bälle nur, weil wir der Meinung sind, dass sie vielleicht ein kleiner Mosaikstein sein könnten, um Eure Jugendspieler:innen in dieser schwierigen Phase bei der Stange zu halten. 


Euch allen viel Spaß mit den Bällen und unserem kleinen Video


Wir wünschen ganz Rugby Deutschland eine besinnliche und v.a. gesunde Adventszeit im Kreise Eurer Liebsten.