Der Deutsche Rugby-Verband (DRV) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf zwei Jahre eine/n hauptamtliche/n Leistungssportreferent/in 7-er Rugby
Das Arbeitsgebiet umfasst u.a. folgende Aufgabenschwerpunkte:
– Mitwirkung bei der Erstellung und Fortschreibung der Struktur- und
Strategiepläne
– Organisation nationaler und internationaler 7-er Maßnahmen
– Betreuung der Nationalmannschaften bei allen nationalen und
internationalen Wettbewerben
– Koordination und Aufsicht des Trainings- und Leistungssportbetriebs sowie
des Stützpunkttrainings der 7-er Kaderathleten in Zusammenarbeit mit dem
Bundestrainer und den Disziplintrainern
– Administrative Betreuung der Bundesstützpunkte 7-er Rugby
(Olympiastützpunkt Metropolregion Rhein-Neckar und Olympiastützpunkt
Niedersachsen)
– Koordination und Aufbau weiterer Landesleistungsstützpunkte
– Beratung und Unterstützung der Landesverbände bei der Entwicklung von
Regionalkonzepten

Weitere Informationen hier