Am 9./10. November tritt der DRV mit einem 7er-Perspektivteam bei den Elche 7s an der spanischen Costa Blanca an, wo traditionell auch andere nationale Verbände Development-Teams an den Start schicken. Das Team um den neue Bundestrainer Damian McGrath hatte zuletzt in Heidelberg einen umfangreichen Sichtungslehrgang abgehalten. Nach ausführlichen Analysen der dort gezeigten Leistungen wurde aus den Teilnehmern, die sich dort gut präsentiert haben, wurde nun ein Kader für das Turnier in Spanien zusammengestellt.

Berliner RC: Bauer Tobias, Anton Gleitze, Philip Gleitze, Viktor Meier
RK Heusenstamm: Zinzan Hees
SC Frankfurt 1880: Francisco Schmidt
Heidelberger RK: Niklas Hohl
RG Heidelberg: Wolfram Hacker, Benedikt Spieß
SC Neuenheim: Luke Wakefield
SC Germania List: Daniel Koch, Maurice Riege
Hannover 78: Jarrod Saul, Justin Renc

Auf Abruf: Emil Schäfer (TSV Handschuhsheim), Alexander Brosowski (Stahl Henningsdorf)