Die Vorbereitungen für den „Get into Rugby Mini-Worldcup“ am 15. Oktober 2015 für Schulen in drei deutschen Städten laufen auf Hochtouren. Gespielt wird im Modus TAG-Rugby. Es liegen schon Anmeldungen aus Heidelberg und Hannover vor. Die Deutsche Rugby-Jugend ruft nochmals alle Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet zur Teilnahme auf.

Diese Veranstaltung für Schulen in den Austragungsorten Berlin, Heidelberg und Hannover verfolgt einen besonderen Ansatz. Neben dem eigentlichen sportlichen Wettkampf ist Spaß und künstlerische Fantasie der Kinder gefordert. Denn jede Schule soll ein Nationalteam, das bei der Weltmeisterschaft vertreten ist, repräsentieren. Die DRJ wird dazu jedem Team ein weißes T-Shirt überreichen, das individuell gestaltet als Trikot dient.

Weitere Details sind in der Ausschreibung zu finden.