Das Präsidium des Deutschen Rugby-Verbandes lädt hiermit gemäß Satzung §13 zu einem Außerordentlichen Deutschen Rugby-Tag (ADRT) am 21. März 2020, 11.00 Uhr im Olympiastützpunkt Metropolregion Rhein-Neckar (Im Neuenheimer Feld 710, 69120 Heidelberg) ein.

Grund der Einberufung des ADRT ist die Verbandsanierung durch Erhöhung von Mitgliedsbeiträgen und/oder Lizenzgebühren und/oder Spielerpassgebühren.

Die Tagesordnung wird fristgerecht veröffentlicht.