Die Frauen der 7er-Nationalmannschaft starten dieses Wochenende ebenfalls in die neue Saison. Von Freitag bis Sonntag (31. Oktober bis 2. November) steigt in Köln ein Lehrgang, zu dem der deutsche Rugby-Verband neben den etablierten Spielerinnen auch zahlreiche Nachwuchskräfte eingeladen hat.

Folgende 35 Spielerinnen treffen sich am Rugby-Bundestützpunkt in der Rheinmetropole zum Lehrgang in Zusammenarbeit mit dem Olympiastützpunkt Rheinland.

ASV Köln: Dana Kleine-Grefe, Jill Lohmann, Mette Zimmat, Melissa Paul
Eintracht Frankfurt: Jessica Sokeland
FC St. Pauli: Josephine Pora
GRC Essen: Ines Schulz
Heidelberger RK: Jana Eisenbeiβ, Svetlana Heβ, Friederike Kempter, Lisa Kropp,
Julia Peters, Alysha Stone, Laryssa Stone, Laura Waldmann
RC Bonn: Ute Kohlheim
RG Heidelberg: Susanne Pfisterer
RK 03 Berlin: Julia Braun
RU Marburg: Janina Hanβen, Jenny Naruhn
SC Germania List: Denise Blume, Inga Trautmann-Klaus, Nadja Haidukiewicz, Sonam Chokyl Lama
SC Neuenheim: Lisa Bohrmann, Steffi Gruber, Leonie Hollstein, Lisa Parmetler,
Sylvia Rausch, Hannah Ruff, Elisa Trick, Julia Wich-Schwarz
StuSta München: Monica Yee, Denise Rottmann
Welfen Braunschweig: Jaana-Rabea Tank