Nur noch knapp zwei Wochen – dann startet die Rugby-WM 2015 in England. Den Auftakt bestreiten am 18. September (21 Uhr) im Londoner Twickenham Stadium Gastgeber England und Fidschi. Und die deutschen Rugby-Fans können live dabei sein. Denn der Deutsche Rugby-Verband (DRV) und die Initiative PRO Rugby veranstalten zu diesem Anlass ein Public Viewing in der „Nordkurve“ (Hannover, Robert-Enke-Straße 2, gegenüber der HDI-Arena).

Ich bin dein Auto

Los geht die Rugby-Sause um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Mehrere Leinwände und Bildschirme im Innen- und Außenbereich der „Nordkurve“ sorgen für den richtigen Überblick auf die Action im Londoner Rugby-Mekka. Geplant ist ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Experteninterviews sowie britischen Spezialitäten in Form von Speis und Trank. Lasst euch diese WM-Party also nicht entgehen und feiert eine ausgelassene Party im Zeichen des ovalen Leders. Die Rugby-Fans und die, die es hoffentlich bald werden, können dann gemeinsam den Start der größten Veranstaltung im weltweiten Sportkalender 2015 zelebrieren. Denn der Rugby World Cup ist „TOO BIG TO MISS“