Die U16-Nationaltrainer Tim Wimberg und Stefan Diedrichs haben den Kader für das Spiel gegen die niederländische Mannschaft „Emland Junioren“ nominiert. Das Spiel, das am 27. Februar (elf Uhr) beim FC Schwalbe in Hannover im Rahmen des EM-Spiels Deutschland gegen Portugal stattfindet, dient als Vorbereitung auf die Saisonhöhepunkte mit dem DPJW-Lehrgang im März und dem DFJW-Lehrgang im April.

Hannover 78: Atilla Flockemann, Michel Himmer
SC Germina: Olaf Flemming
VfR Döhren: Justin Renc, Georgis Siapkaris
FC St. Pauli: Bennet Behnke
Heidelberger RK: Marvin Kirfel, Luca Göhringer
RG Heidelberg: Justus Jäger, Vincent Fromm, Benedikt Spiess, Wolfram Hacker, Benjamin Berry
SC Neuenheim: Dustin Innorcia
TSV Handschuhsheim: Alexander McGregor-Millar, Benni Müssig, Kevin Heising
RK Heusenstamm: Jan Iding, Justus Lehmann
SC 1880 Frankfurt: Oliver Stein, Anton Segner, Damian Gandy, Johannes Barz, Fritz Segner, Antonin Marceau, Blaine Byszio
Berliner RC: Andreas Weinberger, Louis Hoffmann, Nico Schätzlein, Chris Umeh, Philip Gleitze, Anton Gleitze, Tom Tusche
Rugby Football Club Augsburg: Luis Kirchgessner
RC Hürth: Chris Frank
TuS Düsseldorf:  Jack Hunt

Auf Abruf halten sich folgende Spieler bereit: Lucas Uhegbu (FC St. Pauli) und Tobias Löding (VFL Jesteburg).