DRV-Nationaltrainer Melvine Smith hat für den Lehrgang der 7er-Nationalmannschaft der Frauen vom 18. bis 20. März in Köln folgende 18 Spielerinnen nominiert:

SC Neuenheim: Lisa Bohrmann, Steffi Gruber, Lea-Sophie Predikant
Heidelberger RK: Julia Peters, Alysha Stone, Laryssa Stone, Laura Waldmann, Sophie Außenhofer, Alica Hohl, Amelie Harris
RG Heidelberg: Johanna Hacker, lara Rückauf
ASV Köln: Janina Hanßen, Srah Titgemeyer
Grashof Essen: Fiona Krieger, Ines Schulte
FC St. Pauli: Josephine Pora, Freya Sibbertsen

Auf Abruf halten sich folgende Spielerinnen bereit: Nina Schulte (Grashof Essen), Carola Armbruster und Salome Trauth (beide Heidelberger RK).

(maha)