Wer in den kommenden Wochen Rugby mit deutscher Beteiligung sehen möchte, der wird bei DRV-Partner DAZN auf jeden Fall fündig. Beim Internet-Streamingdienst gibt es in nächster Zeit eine stattliche Menge Rugby im Programm.

DAZN hat sich die Rechte für den zweiten Teil der European Sevens Grand Prix Series gesichert und wird daher sowohl das Turnier in Exeter (ENG) als auch in Lodz (POL) komplett und live übertragen. Rugbyfans können also bei bester Bildqualität miterleben, wie sich das Wolfpack nach den zwei so erfolgreichen Turnieren in Moskau (RUS) und Marcoussis (FRA) weiter schlägt im Kampf um EM-Pokal und Hongkong-Qualifikation.