World Rugby hat weltweit zum 01. Juli 2017 beziehungsweise 01. August 2017 diverse Regeländerungen beschlossen, die auch im Spielbetrieb des DRV Anwendung finden. Dabei handelt es sich in erster Linie um Änderungen des Reglements für das Gedränge sowie für das Verhalten im Ruck.

> Zur offiziellen Mitteilung der SDRV

> Zu einem erklärenden Beitrag von totalrugby.de