Nationaltrainer Alfred Jansen hat sich entschieden: Die SC Neuenheimerin Johanna Carter wird für die verletzte Lisa Kropp in den 26er-Kader für das Testspiel am Samstag nachnominiert. 

Die erfahrene 7er und 15er Nationalspielerin Lisa Kropp hat seit kurzer Zeit Schmerzen im Knie geäußert. Die Spielerin des ASV Köln wird deswegen gegen die stark eingeschätzte Mannschaft der British Army nicht antreten können.

Carter spielt derzeit für den Bundesligatabellenführer SC Neuenheim in der dritten Sturmreihe und hat nun die Chance sich beim Training am Freitag zu beweisen und in den Spielkader für Samstag zu kämpfen.

Die 27-Jährige spielt seit 2007 beim SCN und gilt als erfahrene und sehr solide Allroundspielerin, die am Wochenende erstmals für die Nationalmannschaft auflaufen könnte.